loader

Wissenschaftsberatung
Medizinische Forschung und klinische Studien Jetzt Anfrage stellen!

 

Wissenschaftsberatung: Medizinische Forschung und klinische Studien

Wir beraten hinsichtlich der Planung, Durchführung und biometrisch-statistischen Auswertung klinischer Studien. Dazu gehören z. B. die Prüfplanerstellung bis hin zur Formulierung des Ethikantrages bei klinischen trials oder im Rahmen der klinischen Prüfung bei Arzneimittelzulassungen. In der klinischen Medizin bzw. der medizinischen Auftragsforschung wird die Erstellung und Auswertung kontrollierter und randomisierter Doppelblind-Studien der Phasen I-IV geleistet. Weiterhin werden epidemiologische Fragestellungen bearbeitet.

Das reicht von Berechnungen der minimalen Stichprobengröße, damit statistisch abgesicherte Ergebnisse möglich werden, dem Studiendesign (z.B. bei Fallkontrollstudien) und der professionellen statistischen Auswertung bis hin zu Meta-Analysen bisheriger Studien, die zunehmend eigenen Studien vorgeschaltet werden und in einschlägigen Fachartikeln (z. B. Dtsch Ärztebl) häufig publiziert werden. Auf der Basis einer Vielzahl großer und teilweise nicht öffentlicher Datenbanken werden auf Wunsch komplette Dossiers zu fachspezifischen Themen erstellt, die speziell auf den Auftraggeber zugeschnitten werden. Außerdem wird der gesamte Prozess der Bearbeitung komplexer forschungsbezogener Themen gemeinsam mit den Auftraggeber wissenschaftlich begleitet, bis hin zur fertigen Publikation (medical writing).

Anspruchsvolle Texte, die insbesondere im medizinischen Bereich erstellt werden und auf die gewünschten Anforderungen flexibel eingehen und den "state-of-the-Art" darstellen. Wir verfügen über leistungsfähige Grafikprogramme zur professionellen Berichtlegung und Präsentation, die hohen wissenschaftlichen Ansprüchen gerecht werden. Zusätzlich analysieren wir professionell und anwendungsorientiert bereits vorliegende Daten. Datenerhebung und anschließendes Datenmanagement, die Aufbereitung auch großer Datenmengen, werden auf Wunsch ebenfalls angeboten.

Zum Einsatz kommt neben den gängigen Statistikprogrammen (SPSS, SAS, Stata. SPlus etc.) auch aktuelle Spezialsoftware wie LIMDEP (zur Analyse multinomialer Daten und latenter Variablen), MLWin (zur Analyse von Mehrebenenmodellen) oder AMOS (zur Analyse von Kausalmodellen oder Strukturgleichungsmodellen).

Damit werden Auswertungen zu verschiedenen Fragestellungen möglich, die in der medizinischen Statistik bzw. Biostatistik relevant sind: Odds-Ratios, Relatives Risiko, Klassische Survivalanalysen, die Berechnung von 5-Jahres-Überlebensraten, NNT (Numbers-to-Treat), multivariate zeitabhängige Cox-Regressionen bis hin zu anspruchsvollen Kausalmodellen und Zeitreihenanalysen.

030 28856980
01577 5337912

Kontakt

Mit nachfolgendem Link gelangen Sie zum Kontaktformular, das Sie zu einer unverbindlichen Anfrage nutzen können. mehr...